Mittwoch, 5. Dezember 2018

Über uns


Vision:

Zweck des Vereins ist es, Menschen, die an einer schweren Krebserkrankung leiden, zu helfen, ihnen Zeit und Raum zu bieten, mit Körper und Geist eine "Auszeit für die Seele"  zu erleben.

Der Verein Auszeit für die Seele e.V. wurde vor einem Jahr in Bönen in Nordrhein Westfalen gegründet, um Krebspatienten mit Partnern und / oder Familienangehörigen in von ihren Besitzern gespendeten Ferienobjekten eine "Auszeit für die Seele" zu gewähren, wenn diese freie Zeiten haben.

Wir geben ihnen die Möglichkeit auf einzigartige Art und Weise zur Community beizutragen, indem sie eine vorhandene Ressource nutzen, die  nicht immer ausreichend genutzt wird.

Wir sind die einzige Organisation in Deutschland, die sich für die Organisation eines privaten Urlaubs in einer gesunden Umgebung für Krebspatienten - Erwachsene und Kinder - unabhängig von Religion, Geschlecht oder Alter einsetzt.

Wir arbeiten mit Krankenkassen, Rehakliniken, Kliniken, onkologischen Fachpraxen und Selbsthilfegruppen zusammen - alles immer zum Wohl der Patienten ! 

Unseren Kooperationspartnern stellen wir kostenlos unser Informationsmaterial (Flyer usw) zur Verfügung.

Vermietern, Gastgebern, Hotels stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung über den normalen Rechnungsbetrag der Leerzeit aus, die an uns gespendet wird. 

So haben beide Seiten etwas davon: 

Der Gastgeber kann sich unter Beteiligung des Finanzamtes sozial engagieren - Der Patient kann sich allein, mit seinem Partner oder mit seinen Familienangehörigen erholen !

Gerne stellen wir unser Projekt auch persönlich bei Ihnen vor.

Annemarie Hunecke